Diskurs Dermatologie

Updates zu den Pathomechanismen chronisch-entzündlicher Hauterkrankungen

Bei einem virtuellen Symposium im Rahmen der 51. DDG Tagung wurden kürzlich Updates zu den Pathomechanismen von chronisch-entzündlichen Hauterkrankungen wie Akne inversa und Pityriasis rubra pilaris vorgestellt.

Dieser Inhalt ist Teil eines Abos

Um den gewünschten Artikel vollständig lesen zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Dr. Ch. Willen