Cosmedica Spezial – Tagung 2019

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Cosmedica Spezial – Tagung 2019

2. März

Die Zukunft der Tätowierung!

Professionalität durch Wissenschaft
Bereits zum 4. Mal wird sich am 2. März 2019 eine handverlesene Auswahl der besten Fachleute aus dem Bereich Tattoo in Bochum treffen.

Qualität durch Spezialisierung
Dieses Motto der Bochumer Hautklinik gilt auch für diese Tagung.

Kommen
Wir können daher nur dringend bitten, die interdisziplinäre Diskussion in Gang zu halten und in der Tradition der bereits stattgefundenen vier Tagungen weiter miteinander zu sprechen.

Der Austausch neuer wissenschaftlicher Ergebnisse und die Weitergabe in verständlicher Weise, ist weiterhin das wichtigste Ansinnen der Tattoo-Tagung. Die Tattoo-Tagung ist darüber hinaus vom Preis-Leistungs-Verhältnis sicherlich ein ganz anderes Kaliber, als so manch andere Veranstaltung. Insgesamt stehen 220 Plätze zur Verfügung. In den vergangenen Jahren war die Veranstaltung regelmäßig ausgebucht, so dass dringend empfohlen wird, sich möglichst früh hierzu anzumelden.

Unabhängig
Die Veranstaltung ist unabhängig vom Industrie-Sponsoring. Wissenschaftlich wird die Tagung von der Universitäts-Hautklinik Bochum getragen. Die Organisation selber, liegt in der Hand einer externen Firma (Logi-Vent GmbH) . Weder die Laserhersteller noch Hersteller von Tattoo-Farben oder anderen Dingen, haben Einfluss auf die Programmgestaltung. Es sind Redner aus verschiedensten Bereichen der Wissenschaft rund um das Tattoo angefragt worden. Diese sind, wie bereits oben erwähnt, handverlesen. Die Veranstaltung wird in ihrer Unabhängigkeit darüber hinaus durch die Ärztekammer Westfalen-Lippe geprüft werden.
Die Landesärztekammer hat die Veranstaltung mit 12 Fortbildungspunkten zertifiziert.

Das Programm
Das Programm finden Sie HIER

Allgemeine Informationen
Teilnahmeberechtigt ist jeder, der professionell im Bereich rund um das Tattoo arbeitet. Sei es ein Tätowierer, Arzt oder Wissenschaftler. Wir rechnen damit, dass die Veranstaltung frühzeitig ausgebucht sein wird. Wir empfehlen daher, sich frühzeitig anzumelden Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Referenten und Referentinnen erhalten kostenfreien Eintritt, wenn sie sich zuvor schriftlich anmelden.

Hier geht`s zur Anmeldung.
https://cosmedica.de/

Quelle: Katholisches Klinikum Bochum

Details

Datum:
2. März
Veranstaltungskategorien:
,