Aktuell ÄD

Rethink body sculpting: Changing the way to handle fat

Möller Medical GmbH, Fulda

Möller Medical bietet Ärzten mit den Aesthetics Solutions ein komplettes Portfolio von Produkten und Angeboten für Liposuktionen und Lipofilling. Unter dem Motto „Rethink body sculpting“ setzt das Unternehmen ein starkes Statement in Sachen neuer Behandlungsqualität.

Haben Sie sich bereits mit der Werthaltigkeit von schonend behandeltem Fett für das Lipofilling auseinandergesetzt? Achten Sie bei Ihren Liposuktionen auch auf das für den Patienten schonendste Verfahren? Wie vermeiden Sie Hypothermien? Mit all diesen Fragestellungen hat sich Möller Medical auseinandergesetzt. Das Ergebnis, die Möller Medical Aesthetics Solutions, unterstützen Ärzte dabei, ihre Praxis bestens aufzustellen um chirurgische Eingriffe patientenschonend, mit zuverlässigen Resultaten und Effizienz durchzuführen. Die Produkte der Aesthetics Solutions ermöglichen einen optimalen Praxisworkflow und sind perfekt aufeinander abgestimmt. Sie stehen für modernste Technologie, Langlebigkeit und Sicherheit.

Mit dem Workstations-Konzept bietet das Unternehmen komplette, optimal aufeinander abgestimmte und platzsparende Behandlungssysteme an. Diese ermöglichen ein maximales Maß an Behandlungskomfort, denn die Zusammenstellung der Geräte ist darauf ausgerichtet, dass Arzt und Behandlungsteam sich ganz auf den Patienten konzentrieren können. Die Workstation arbeitet dabei leise, kraftvoll und verlässlich.

Die langjährige Erfahrung des Herstellers im Bereich Pumpen- und Rotorentechnologie war auch bei der Entwicklung der neusten Innovationen des Portfolios eine große Bereicherung. Die zwei Produktlösungen Liposat® Pro und Liposat® Pro plus zum Infiltrieren von Fett und TLA haben das Unternehmen inspiriert, sich mit dem elementaren Thema der Empfindlichkeit von Fettzellen zu beschäftigen. Mit einem Blick auf den Umgang mit zu reinfiltrierendem Fett ist offensichtlich, wie wertvoll und zugleich empfindlich Fettzellen sind. Vorhersehbare Behandlungsergebnisse und weniger Komplikationen gehen unmittelbar einher mit qualitativ guten, d.h. lebensfähigen Fettzellen. Eine im hauseigenen zellbiologischen Labor unter wissenschaftlichen Bedingungen durchgeführte in-vitro Studie bestätigt dies und bescheinigt der neuen Liposat® Pro plus eine besonders stressfreie Förderung der gewonnenen Fettzellen: Mit einer Überlebensrate von mindestens 92% der Fettzellen setzt Möller Medical deutlich die Bestmarke bei der Fettinfiltration. Eine sichere Vorbereitungsmethode bei der Liposuktion ist die TLAInfiltration, um das Gewebe optimal vorzubereiten. Allerdings stellt die Infiltration von größeren Mengen kühler Flüssigkeit ein Hypothermie- Risiko für den Patienten dar. Möller Medical hat jedoch auch hier eine Lösung, welche im Komplettsystem der Workstations bereits inkludiert ist. Die Anti-Hypothermia Solution Thermia Pro hält die Temperatur der Infiltrationslösung während des gesamten Eingriffs auf passender Temperatur. Ein guter Service, eine kompetente Betreuung durch die Aesthetics Solutions Experten und qualifizierte Schulungen runden das Portfolio ab.

Weitere Informationen: www.moeller-medical.com/aesthetics-solutions