Sonnenschutz

Wenn der Urlaub ruft – Sonnenbrandgefahr am Strand und in den Bergen

Die Vorfreude auf den Urlaub ist meist größer als der Gedanke an ausreichenden Sonnenschutz. Egal ob beim Beachvolleyball am Strand, beim Sonnenbaden auf dem Kreuzfahrtschiff oder Wandern in den Bergen, Hautschäden durch Sonneneinstrahlung kann man sich in jedem Urlaub holen. Nach wie vor gilt gebräunte Haut nach dem Urlaub als besonders ästhetisch und viele nehmen

Sonnenschutz bei empfindlicher Kinderhaut

Es ist wohl den wenigsten bewusst, dass bereits fünf Sonnenbrände im Kindesalter das Hautkrebsrisiko um 70- 80% erhöhen [1] und wir 50% unserer lebenslangen UV-Dosis schon bis zum 21. Lebensjahr aufnehmen. [2,3] Die Haut von Kindern reagiert besonders empfindlich auf die UV-Strahlen der Sonne. Daher sollte Kinderhaut nicht nur im Urlaub, sondern insbesondere auch im